Direkt zum Inhalt
x

Anmeldung und Infos zur MIKA-Netzwerktagung in Linz am 24./25. Mai 2018

MIKA-Netzwerktagung in Linz am 24./25. Mai 2018

Über das Denkbare hinaus: 
Pädagogische Reflexivität 
in der Basisbildung mit Migrant*innen

Wie begegnen wir den Herausforderungen und Zuständen, denen wir uns als Akteur*innen in der Arbeit an der Basis der Erwachsenenbildung mit Migrant*innen stellen und die wir gleichzeitig mit herstellen? Die Tagung stellt sich dieser Frage anhand theoretischer Ansätze und im kollegialen Austausch. Eingeladen sind zukünftige und aktive Basisbildner*innen, Berater*innen, Lehrende in der Erwachsenenbildung mit Migrant*innen, Multiplikator*innen und speziell Menschen, die sich der Herausforderungen bei der Umsetzung der „Prinzipien und Richtlinien für Basisbildungsangebote“ stellen.

 

Donnerstag, 24. Mai 2018:

  • Themenbezogene Workshops
  • Arbeit in Kleingruppen, um Fragen für den Folgetag zu generieren
     

Freitag, 25. Mai 2018:

  • Vortrag von Prof. Dr. Peter Mayo (Universität Malta)
  • Vortrag von Dr.in Alisha Heinemann (Universität Wien)
  • Podiumsdiskussion


Ort: Willy*Fred Haus, Graben 3, 4020 Linz

 

Anmeldung:

 

 

 

Haben Sie Probleme beim Aufrufen oder Senden des Formulars? Sie können auch folgenden Link verwenden: https://goo.gl/forms/TlkDyk7yNe69WyR92
Diese Veranstaltung ensteht im Rahmen des Projektes: MIKAprof - das kollektiv